12 Mär

Stadtbus: Baumaßnahme Tonwerksunterführung

Stadtbus Kolbermoor

Die Baumaßnahme Tonwerksunterführung steht in den Startlöchern. Ab Anfang April wird die Tonwerksunterführung für Fußgänger, Radlfahrer und Pkw mindestens bis Ende des Jahres nicht mehr passierbar sein.

 

 

Insbesondere für unsere Schülerinnen und Schüler, vor allem der Mangfallschule, bedeutet dies, dass sie nach den Osterferien nicht mehr wie gewohnt durch die Tonwerksunterführung zur Schule gehen können, sondern auf den Bahnübergang Hasslerstraße bzw. die Flurstraße ausweichen müssen. Der Schulweg verlängert sich damit etwas. Am Bahnübergang werden ehrenamtlich tätige Schülerlotsen den Schulweg sichern.

Die Stadt Kolbermoor kann für die Schülerinnen und Schüler, die diesen Schulweg nicht zu Fuß gehen möchten oder können, noch einige Plätze im Schulbus anbieten.

Für diese Kinder fährt der Schulbus ab 20.04.2020 morgens um 7.05 Uhr die Haltestelle Aiblinger Straße (nordseitig) an. Ausstiegshaltestelle ist der Bahnhof. Einstiegshaltestelle für die Heimfahrt ist ebenfalls der Bahnhof. Die Kinder können dann im regulären Linienverlauf in der Nähe ihres Wohnortes (bspw. Adalbert-Stifter-Straße oder Gottfried-Keller-Straße) aussteigen. Für die Mitfahrt ist ein Schülerticket erforderlich. Dieses Ticket, gültig ab 20.04.2020 bis zu den Sommerferien, kostet 40 €. Es ist erhältlich im Rathaus bei Herrn Eickmann, erreichbar unter stadtbus@kolbermoor.de oder telefonisch unter  08031/2968-119.

Hauptamt Kolbermoor

Nach oben