Wertstoffhof Kolbermoor

Wertstoffhof Kolbermoor

Adresse:

Geigelsteinstraße 8
Telefon: 08031 / 35 496-18

 

Öffnungszeiten:

Montag, Mittwoch und Freitag   09.00 - 12.00 Uhr 
Montag, Mittwoch und Freitag  13.00 - 18.00 Uhr
Samstag  08.00 - 13.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag  geschlossen

Kostenpflichtige Entsorgung:

In haushaltsüblichen Mengen werden angenommen:

Sperrmüll pro ¼ m³ 7,50 €  1 m³ 30,00 €
Altholz mit Holzschutz-
mittel behandelt
pro ¼ m³ 7,50 €  1 m³ 30,00 €

Grüngutanlieferung von Privat-
personen bis 1 m³

     frei  1 m³   5,00 €
Außer Steinobst, siehe Sammel-
stelle Asiatischer Moschusbock-
käfer
   

Kostenlose Entsorgung:

  • alle Elektrogeräte  pdfHinweise für die Entsorgung von Elektroschrott
  • Verbundkarton
  • Batterien
  • holziger Sperrmüll
  • Altöl
  • Pflanzenöl
  • Aluminiumverpackung
  • Metall
  • Arzneimittel
  • Altpapier
  • Styropor
  • Altreifen ohne Felgen
  • Altkleider,-schuhe 
  • Plastikfolien
  • Farben, Lacke
  • Fahrräder 
  • Glasflaschen
  • Leuchtstoffröhren
  • Toner, Druckerpatronen

Sammelstelle Asiatischer Moschusbockkäfer:

Für Schnittgut von Steinobstarten (wie z. B. Kirsche, Zwetschge, Mirabelle, Kirschlorbeer etc.) aus der Quarantänezone Kolbermoor steht für Sie ein eigener Container zur unentgeltlichen Sammlung bereit.

Es darf ohne Zustimmung der LfL kein Schnittgut und kein Holz der genannten Gehölze aus der Quarantänezone heraus verbracht werden, da sonst eine Verschleppung und Verbreitung des gefährlichen Baumschädlings begünstigt wird.

Weitere Informationen: www.lfl.bayern.de/aromia

pdfAllgemeinverfügung.pdf

Entsorgung von Küchen- und Speiseabfällen:

Der Gesetzgeber verlangt von den öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträgern grundsätzlich die getrennte Erfassung von Bioabfällen. Unter Bioabfällen sind neben Garten- und Parkabfällen auch Küchen- und Speiseabfälle zu verstehen.

Für die Kolbermoorer Bürgerinnen und Bürger besteht ab sofort die Möglichkeit, ihre in Tüten und Behältern gesammelten Küchen- und Speiseabfälle am Wertstoffhof Kolbermoor zu entsorgen. Erfasst werden Bioabfälle aus privaten Haushalten in haushaltsüblichen Mengen. Diese Sammlung ist nicht für gewerbliche Mengen (Kantinen, Restaurants) gedacht und geeignet.

Nachstehend erhalten Sie hierüber noch weitere Informationen.

pdfKüchenabfälle Poster Landkreis Rosenheim.pdf

pdfKüchenabfälle Infoflyer Landkreis Rosenheim.pdf

 

 

Wertstoffinseln in Kolbermoor:

Nachstehend eine Aufstellung und ein Plan der in Kolbermoor aufgestellten Wertstoffinseln

pdfWertstoffinseln in Kolbermoor.pdf