Energiesparfestival Synergie am 24.09.2022

 Springender Punkt Rund klein

Springender Punkt

Das Energiesparfestival Synergie am 24. September 2022, 11.00 – 17.00 Uhr, rund ums Rathaus

Energiesparen klingt langweilig?

Energie, die nicht benötigt wird, muss nicht hergestellt werden. Wer seinen Energiebedarf senkt, nutzt also die umweltfreundlichste Energiequelle. Warum fällt es uns trotzdem so schwer, Energie zu sparen? Vielleicht, weil man mit dem Wort Sparen Verzicht und Einschränkungen verbindet? Das Energiesparfestival Synergie tritt mit seinem vielfältigen Programm zum Gegenbeweis an.

Transforum: Aussteller aus allen Bereichen der Energiewende und Nachhaltigkeit

Energiewende

  • ezro: Energiezukunft Rosenheim
  • Uni Bayreuth: Wärmekonzeption auf Basis tiefer Geothermie für Kolbermoor
  • [Hochschule Rosenheim]*
  • Energieversorger
    • INNergie: Fernwärme und Carsharing
    • Bayernwerk (Netzbetreiber)
  • Rosenheimer Solarförderverein (RoSolar)
  • Energiewendeausstellung im Rathaus-Foyer

Wohnen, Leben und Soziales

  • Verbraucherzentrale Bayern: Energieberatung
  • Wärmewände in den eigenen vier Wänden
    • Heizung: Hybrid, Wärmepumpe oder Holz
    • Energie vom Dach
  • Fair-Trade
  • Klimabonus
  • Artenvielfalt: Obst- und Gartenbauverein, Bienenzuchtverein-Kolbermoor

Mobilität

  • ÖPNV & Stadtbus
  • Elektromobilität: Zweiräder, E-PKW und Leichtfahrzeuge
  • Carsharing

Kraftwerk (Workshops)

  • Büchertauschregal
  • Upcycling-Workshop
  • Solares Bastelprojekt für Kinder
  • Obst- und Gartenbauverein:
    • „Urban Gardening“
    • „VielfaltsMacher“
    • Workshop für Kinder
  • Wasserlabor und Wasserbar
  • Kleider- und Bücherbasar
  • Bilderbuchkino
  • [Repair-Cafe]*
  • Future Wall: Was machen wir bereits, wie stellen wir uns die Zukunft vor?

Ladestation & Bühne: Unterhaltungsprogramm mit Moderation und kulinarisches aus der Region

Energiewandler: sind Akteure und Initiativen aus der Region, welche Synergien schaffen. Jedoch nicht auf dem Festivalgelände, sondern vor Ort in ihren Räumlichkeiten und Sie dort zum Besuch einladen.

Initiativen, auch aus Nachbargemeinden können sich gerne noch bei klimaschutz@kolbermoor.de melden.

*[Zusage noch ausstehend]

Synergie Nachhaltigkeitstag

Synergie Förderhinweis