27 Mär

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus (letzter Stand: 31.03.2020)

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zur Bekämpfung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus hat die Bayerische Staatsregierung mittlerweile für ganz Bayern den Katastrophenfall ausgerufen und eine Ausgangsbeschränkung verhängt. Das Landratsamt hat eine Allgemeinverfügung zur Anordnung der Absonderung in häuslicher Quarantäne für Kontaktpersonen der Kategorie I erlassen. Was dieses konkret bedeutet, entnehmen Sie bitte den weiteren Ausführungen und Verlinkungen.

Das Rathaus ist geschlossen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen telefonisch zur Verfügung. Nur in dringenden und nicht aufschiebbaren Angelegenheiten können Termine vereinbart werden. Um Kontaktpersonen von möglicherweise infizierten Personen feststellen zu können, werden wir am Empfang Name und Anschrift der Besucher erfassen. 

Unser 2. Bürgermeister Dieter Kannengießer hat für uns getextet und gesungen: Mia bleib'n dahoam

Stand: 31.03.2020:

Der Deutsche Städtetag informiert über Hilfsmaßnahmen für die Wirtschaft. Die Soforthilfe des Bundes und des Landes kann nun über einen neuen online-Antrag beantragt werden. Lesen Sie weiter unter "Soforthilfe und Hilfsmaßnahmen für die Wirtschaft".

Aktuell (Stand: 25.03.2020):

pdfAllgemeinverfügung LRA Rosenheim zur Anordnung der Absonderung in häuslicher Quarantäne für Kontaktpersonen der Kategorie I 25.03.2020

pdfVorläufige Ausgangsbeschränkung.pdf

pdfÄnderung Allgemeinverfügung vom 16.03.2020.pdf

pdfAllgemeinverfügung vom 16.03.2020.pdf

 Infektionsmonitor Bayerisches Ministerium für Gesundheit und Pflege:

Infektionsmonitor Bayern

pdfPositivliste Betriebsuntersagung 24.03.2020.pdf

 

Bücherei (Stand: 26.03.2020)

Die Bücherei ist geschlossen. Alle Medien sind bis 30. April verlängert - es entstehen keine Versäumnisgebühren! Zur Rückgabe stehen Ihnen die Bücherklappen zur Verfügung! Fernleihen bitte an der Pforte Rathaus abgeben!

Für unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger, vor allem Alleinstehende, für die die derzeitige Ausgehbeschränkung besonders schwierig ist, bieten wir einen Bringdienst an. Sie können sich per mail (stadtbuecherei@kolbermoor.de ) oder telefonisch dienstags und donnerstags zwischen 9 und 12 Uhr unter der Nr.  2968-280 an die Kolleginnen der Bücherei wenden und mitteilen, welches Buch oder welche Zeitschrift Sie gerne lesen würden. Nutzen Sie die Suchfunktion auf der Seite der Bücherei, so können Sie direkt feststellen, welche Medien verfügbar sind. Unsere Kolleginnen bringen Ihnen diese dann nach Hause. Hier geht es zur Bücherei: Suchfunktion der Bücherei Kolbermoor.

Bürgertelefon

Der Landkreis Rosenheim hat ein Bürgertelefon unter der Telefonnummer 08031/392-5555 (Mo-Fr 8-16h und Sa 8-12h) eingerichtet.  

Häufig gestellte Fragen:

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuartigen Coronavirus:

FAQ's des Robert-Koch-Instituts

FAQ's Katastrophenschutz Bayern

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Jugendtreff

Der Jugendtreff ist bis auf weiteres geschlossen.

Kindertagesstätten (Stand: 21.03.2020)

Im Bereich der Kitas gibt es eine Notfallbetreuung für die Kinder, deren Eltern in Bereichen der kritischen Infrastruktur tätig sind. Dieser Personenkreis ist nun durch eine Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung erweitert worden.

Information über Ausweitung der Notbetreuung v. 21.03.2020

  (Newsletter 328)

Kurzarbeitergeld

https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanziell/kurzarbeitergeld-uebersicht-kurzarbeitergeldformen

Mangfalltreff

Frau Badura und Frau Weber stehen Ihnen zur Beratung weiterhin zur Verfügung. Alle anderen Beratungsangebote sind eingestellt. Seniorenangebote wie Frühstück, Seniorenkino, Kochen oder das Bürgerhauscafe finden ebenfalls bis auf weiteres nicht statt.

Mangfalltreff - Einkaufsservice für Risikogruppe (Stand: 27.03.2020)

Da  die Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Krise für viele Bürger, vor allem Senioren, bedeutet, ihren gewohnten Einkauf nicht mehr bewerkstelligen zu können, bietet das Bürgerhaus einen Einkaufsservice an. Es haben sich erfreulicherweise zahlreiche Helfer*innen, darunter auch Mitglieder*innen des Siedlungsvereins Kolbermoor, gemeldet, die sich hierbei gerne engagieren wollen. Aufgabe von Dagmar Badura und Stephanie Weber, Bürgerhaus Mangfalltreff, ist es nun, Angebot und Nachfrage zusammenzubringen. Das Verfahren läuft wie folgt ab: wer den Einkaufservice benötigt, meldet sich per Telefon unter 08031 / 231 92 57, FAX 08031 / 231 94 69 oder Mail: mangfalltreff@sd-obb.de und gibt die Einkaufswünsche durch bzw. schickt sie per FAX oder Mail. Bitte unbedingt die Telefonnummer und Adresse angeben für Rückfragen und der Belieferung. Wir werden darauf achten, dass nur 1 Person für immer die gleichen 2 Haushalte zuständig ist, um eine etwaige Rückverfolgbarkeit sicherzustellen. Auf die Sicherheitsabstände bei der Übergabe von Ware und Geld im Briefumschlag ist dringend zu achten. Die Bezahlung kann auch ggf. online an die Lieferperson erfolgen, die das Geld zunächst auslegt.

Mareissaal

Der Mareissaal ist bis auf weiteres geschlossen.

Musikschule

Die Musikschule hat den Unterricht eingestellt. Nach den Osterferien geht es nach heutigem Stand wieder weiter. Die auf diesen Zeitraum entfallenden Musikschulgebühren werden teilweise zurückerstattet. Sie brauchen hier nichts zu veranlassen.

Schulen und Mittagsbetreuungen (Stand: 27.03.2020)

Ab Montag, 16.03.2020 werden die Schulen geschlossen bleiben. Diese Regelung gilt bis einschließlich Sonntag, 19.04.2020.

Es ist eine Notfallbetreuung an den Schulen eingerichtet. Um festzustellen, ob Ihr Kind die Notfallbetreuung besuchen darf, folgen Sie dem Link zum Staatlichen Schulamt. Der Personenkreis ist ab 22.03.2020 ausgeweitet worden. Bitte beachten Sie, es fährt derzeit kein Schulbus. Sollten Sie auf den Schulbus angewiesen sein, melden Sie sich bitte bei Frau Wallisch unter der Tel. Nr. 08031-2968-129, Herrn Eickmann unter der Nr. -119  oder per email bei stadtbus@kolbermoor.de.

Nach einer Information des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 27.03.2020, soll die Notfallbetreuung auf die Osterferien ausgeweitet werden. Sprechen Sie hier mit Ihren Schulen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Staatliches Schulamt Rosenheim

Schulbus und Stadtbus

Der Schulbusbetrieb ist eingestellt. Für den Stadtbus gilt folgender Fahrplan. pdfFahrplan gültig ab 23.03.2020.pdf

Schulen - Mittagessen

Die Eltern, deren Kinder an der Mittagsverpflegung in den Schulen teilnehmen, bekommen einen Teil der auf diesen Zeitraum entfallenden Essenspauschale zurückerstattet. Sie brauchen hier nichts zu veranlassen.

Soforthilfe und weitere Hilfsmaßnahmen für die Wirtschaft (Stand: 31.03.2020)

Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie hat in den folgenden Links wichtige Informationen für betroffene Unternehmen zusammengestellt.

Informationen zur Soforthilfe

Antragsformular Soforthilfe (aktualisiert 31.03.2020)

Der Deutsche Städtetag informiert: pdfCorona-Hilfsmaßnahmen für die Wirtschaft.

Sportstätten

Alle städtischen Sportstätten (Turnhallen und Außensportanlagen) sind voraussichtlich bis nach den Osterferien geschlossen.

Steuererleichterungen - Gewerbesteuer (Stand: 25.03.2020)

Für derzeit stark durch die Corona-Krise betroffene Betriebe, kann durch eine erleichterte Beantragung von Stundungen für bereits fällige oder bis zum 31.12.2020 fällig werdende Gewerbesteuerforderungen seitens der Stadt Kolbermoor, entgegen gekommen werden. Die Erleichterung betrifft sowohl die Antragsstellung als auch die Nachweispflicht hinsichtlich des Vorliegens der Stundungsvoraussetzungen.

Durch die Antragsstellung erklärt der Antragsteller, dass er in nicht unerheblichen Ausmaß von der Corona-Krise betroffen ist.

Bitte beachten Sie hierzu folgendes:

  • Für Stundungsanträge drucken Sie bitte den entsprechenden Antrag aus und senden ihn an die Stadt Kolbermoor, Finanzverwaltung-, Rathausplatz 1, 83059 Kolbermoor.
  • Für die Herabsetzung von Gewerbesteuervorauszahlungen verwenden Sie bitte den Antrag für das Finanzamt und richten diesen direkt an Ihre Veranlagungsstelle des Finanzamtes.

Die Stundung erfolgt zinslos und ist vorerst für 3 Monate vorgesehen.

Für längerfristige bzw. höhere Stundungen kann - zur Absicherung der Kommune - eine Sicherheitsleistung verlangt werden.

pdfStundungsantrag

pdfAntrag für das Finanzamt

Volkshochschule

Die vhs hat ihr Bildungsangebot ebenfalls eingestellt. Nach den Osterferien geht es nach heutigem Stand wieder weiter. Nähere Informationen finden Sie auf der homepage der vhs Kolbermoor.  Es wird derzeit geprüft, die ausgefallenen Unterrichtseinheiten gutzuschreiben.

Wertstoffhof 

Der Wertstoffhof bleibt geöffnet. Um Menschenansammlungen zu vermeiden, werden Einlassbegrenzungen durchgeführt werden. Bitte bringen Sie nur das Nötigste zum Wertstoffhof. Wertstoffe aus Renovierungsarbeiten können derzeit nicht entgegengenommen werden.

 

Diese Handhabung soll keine Panikmache oder Verunsicherung der Bevölkerung darstellen! Sie soll vielmehr dazu dienen, die Verbreitung des Virus abzubremsen bzw. eine exponentielle Entwicklung möglichst zu verhindern. Dies wird durch staatliche Maßnahmen alleine nicht gelingen. Deshalb appelliere ich zusätzlich an Ihre Eigenverantwortung. Bitte gehen Sie umsichtig mit der Situation um und tragen Sie persönlich im Rahmen Ihrer Möglichkeiten dazu bei, dieses Ziel zu erreichen.

Trotz aller gebotenen Vorsicht, ist es mir abschließend wichtig zu betonen, dass wir in Zeiten wie diesen zusammenhalten und aufeinander schauen sollten. Verlieren Sie Ihre Nachbarn nicht aus dem Blick. Eine gute Nachbarschaft ist jetzt gefragt.

Ihr

Peter Kloo

Erster Bürgermeister                            

 

 

Nach oben